Abgabebedingungen

Es werden nur afrikanische Hausschlangen abgegeben, die folgende Kriterien (Abgabebedingungen) erfüllen:

  1. Futterfest auf Frostfutter (mindestens drei mal selbstständig gefressen)
  2. Augenscheinlich gesund
  3. Saubere Häutung (mindestens zwei mal am Stück gehäutet)

Bei der Übergabe wird dem Käufer eine Dokumentation des Tieres übergeben (Schlupf, Elterntiere, sonstiges). Wird das Tier per Tierspedition versand, wird die Dokumentation beigelegt.

Die endgültige Geschlechtsbestimmung der Nachzuchten erfolgt kurz vor der Abgabe. Die hier auf der Website angegebenen Geschlechter sind vorläufig und können erst nach einem gewissen Wachstum der jungen Hausschlangen bestätigt werden.

Ich hafte nicht für nach der Abgabe auftretende Krankheiten, den Verlust des Tieres oder Probleme durch falsche Haltung. Bei Fragen und Problemen mit den bei mir erworbenen Tieren bleibe ich selbstverständlich erreichbar und helfe als Ansprechpartner gerne weiter.

Die auf dieser Website angebotenen Tiere bleiben bis zur Zahlung des vollen Kaufpreises mein Eigentum. Ich behalte mir vor, von jeglichen Reservierungen zurückzutreten. Die Einbehaltung einer Teilsumme durch den Käufer ist nicht gestattet.

Tierversand ist mit einer speziellen Tierspedition möglich und wird nach Aufwand berechnet. Das Risiko liegt beim Käufer, wobei die Tiere nur bei entsprechenden Außentemperaturen versand werden. Eine persönliche Abholung oder Übergabe wird jedoch bevorzugt.

Ich schließe mich hiermit von der durch das EU-Gesetz vorgeschriebenen Rücknahme- und Umtauschpflicht aus.